BUX macht ein Crowdfunding! Nutze deine Chance, um zu investieren. Klick hier für mehr Infos.🚀

Tourismus, Bio und EZB

Dein Börsenausblick für die Woche vom 7.-11. Juni in 3 Minuten

Die Europäische Union bereitet sich darauf vor, diese Woche einige Grenzen wieder zu öffnen. Was sind die wirtschaftlichen Auswirkungen auf die Börse und auf die beteiligten Unternehmen? Außerdem werfen wir in dieser Ausgabe einen Blick auf die Aktivitäten eines nachhaltigen Unternehmens und die anstehende EZB-Sitzung.

Jetzt den BUX Börsenausblick ansehen

Diese Woche: nachhaltige Investments

Was macht der Tourismus?

Der Kontinent ist dabei, einen weiteren Sommer mit Covid zu verbringen, dieses Mal jedoch mit dem Impfstoff als Schutzschild. Die Europäische Kommission ruft daher die 27 EU-Länder auf, geimpfte Touristen aus aller Welt aufzunehmen, um die Sommersaison anzukurbeln. 

In der Tat wird diese Woche für die Tourismusindustrie entscheidend sein, da Spanien den Empfehlungen der Kommission folgt und ab Montag, dem 7. Juni, seine Grenzen offiziell für alle geimpften Touristen ohne Ausnahme öffnet. Als nächstes ist Frankreich an der Reihe, eine Liste von Ländern zu erstellen, aus denen ab Mittwoch, dem 9. Juni, Touristen einreisen dürfen, einschließlich der Öffnung für geimpfte Amerikaner. Griechenland, Portugal, Zypern und Italien wollen ebenfalls auch außereuropäische Touristen aufnehmen. 

Diese Aussicht läutet einen wirtschaftlichen Aufschwung für tourismusbezogene Unternehmen ein, wie z.B. die Fluggesellschaften, die Europa bedienen. Air France-KLM, Lufthansa, Delta Air Lines und United sind einige davon. Darüber hinaus werden auch Online-Buchungsseiten wie TripAdvisor und Booking ins Visier von Investoren geraten! Alle Aktien, die mit dem Tourismussektor zusammenhängen findest du in der BUX Zero App, wenn du nach der entsprechenden Kategorie suchst.

United Natural Foods: eine interessante Bio-Aktie

Das amerikanische Vertriebsunternehmen für Bio-Lebensmittel (vor allem für die berühmte Kette Whole Foods!) wird am kommenden Dienstag, den 8. Juni, seine Quartalszahlen veröffentlichen. Der Aktienkurs von United Natural Foods hatte zuletzt um mehr als 20 % zugelegt – dank des erneuten Interesses an Produkten, die inmitten der Pandemie gut für Körper und Geist sind. Die Analysten erwarten diesmal ein Gewinnwachstum von 29% im Vergleich zum Vorjahr. 

United Natural Foods hat sich kürzlich zu ehrgeizigen Zielen für globale Nachhaltigkeit, Abfallreduzierung und konkrete Klimaschutzmaßnahmen bis 2030 verpflichtet. Wirf doch mal einen Blick auf diese Aktie, die aktiv an der Verbesserung von Umwelt-, Sozial- und Governance-Faktoren (ESG) arbeitet. Mehr dazu findest du auch in unserem Artikel zum Weltumwelttag über nachhaltiges Investieren.

Die Europäische Zentralbank wirft ihre Schatten voraus

Die EZB wird am Donnerstag, den 10. Juni, erneut in Frankfurt tagen. 

Es wird natürlich um das Thema gehen, welches momentan in aller Munde ist: die Inflation. In der Tat wird erwartet, dass Deutschland eine Inflationsrate von +2,5 % im Jahresverlauf bekannt geben wird und sich damit weiter nach oben von den Zielen der EZB entfernt. Auch in anderen europäischen Ländern, wie z.B. in Spanien, steigt die Inflationsrate tendenziell an. 

Obwohl eines der EZB-Mitglieder kürzlich erklärte, dass die inflationäre Situation vorübergehend bleibt, wird die geldpolitische Sitzung mehr als geeignet sein, um die Mechanismen zu diskutieren, die den allgemeinen Preisanstieg verlangsamen könnten. Auch die Beschleunigung von Schuldenrückkäufen und die Senkung der Anleihezinsen werden bestimmt diskutiert werden. 

Wirtschaftsdaten und Quartalszahlen

Montag – Inflationsrate aus den Niederlanden. Quartalszahlen von Argan.

Dienstag – Handelsbilanz aus Frankreich und den Vereinigten Staaten. Endgültiges BIP und Zew-Index aus der Eurozone. Inflationsrate aus China. Quartalszahlen von United Natural Foods.

Mittwoch – Handelsbilanz aus Deutschland.

Donnerstag – Industrieproduktion aus Frankreich, Italien und Belgien. EZB-Sitzung. Inflationsrate und Arbeitslosenquote aus den Vereinigten Staaten. Quartalszahlen von Chewy

Freitag – Britische Handelsbilanz. Inflationsrate aus Frankreich.

Bis zur kommende Ausgabe! Habt bis dahin eine gute Börsenwoche.

Der heutige Ausblick wurde euch von Clémentine Pougnet zur Verfügung gestellt.

Schließ dich der BUX Community an und nimm an Diskussionen über die Börse teil.

Du bist noch kein BUX Zero-Nutzer? Downloade die App, lade dein Konto auf und erhalte eine Gratisaktie.

Alle Ansichten, Meinungen und Analysen in diesem Artikel sollten nicht als persönliche Anlageberatung gelesen werden, und individuelle Anleger sollten ihre eigenen Entscheidungen treffen oder unabhängigen Rat einholen. Dieser Artikel wurde nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Investitionsrecherche verfasst und gilt als Marketingmitteilung.

Wird geladen