Was sind Cookies?

Cookies sind Textdateien, die geringe Mengen an Informationen enthalten. Sie werden auf dein Gerät heruntergeladen, wenn du eine Webseite besuchst. Cookies werden dann bei deinen nachfolgenden Besuchen dieser Domäne an die ursprüngliche Web-Domäne zurückgesendet. Die meisten Webseiten enthalten Elemente von mehreren Web-Domänen. Wenn du die Webseite besuchst, kann dein Browser daher Cookies aus verschiedenen Quellen erhalten.

Cookies sind nützlich, weil sie es der Webseite ermöglichen, das Gerät eines Benutzers wiederzuerkennen. Cookies ermöglichen es dir, effizient zwischen den Seiten zu navigieren, merken sich Präferenzen und verbessern die Benutzererfahrung im Allgemeinen. Sie können auch verwendet werden, um Werbung an deine Interessen anzupassen, indem sie dein Surfverhalten auf verschiedenen Webseiten verfolgen.

Sitzungscookies werden automatisch gelöscht, wenn du deinen Browser schließt. Dauerhafte Cookies verbleiben auf deinem Gerät, nachdem der Browser geschlossen wurde (z. B., um deine Benutzereinstellungen zu speichern, wenn du auf die Webseite zurückkehrst).

Welche Arten von Cookies verwenden wir?

Im Folgenden beschreiben wir die Kategorien von Cookies, die BUX BV (BUX) und unsere Auftragnehmer verwenden. Diese Cookie-Richtlinie gilt für alle offiziellen Webseiten von BUX, einschließlich der Subdomänen. Die Definition von „der Webseite“ entnimmst du bitte der Kundenvereinbarung.

Unbedingt erforderliche Cookies

Unbedingt erforderliche Cookies sind unerlässlich, damit du auf der BUX-Webseite (der Webseite) navigieren und ihre Funktionen nutzen kannst. Ohne diese Cookies können die von dir angeforderten Dienste (wie das Navigieren zwischen Seiten) nicht bereitgestellt werden.

Performance-Cookies

Wir verwenden analytische Cookies, um zu analysieren, wie unsere Besucher die Webseite nutzen, und um die Leistung der Webseite zu überwachen. Dies ermöglicht es uns, ein qualitativ hochwertiges Erlebnis zu bieten, indem wir unser Angebot anpassen und auftretende Probleme schnell identifizieren und beheben. Zum Beispiel können wir Performance-Cookies verwenden, um zu verfolgen, welche Seiten am beliebtesten sind, welche Methode zur Verknüpfung der Seiten am effektivsten ist und um zu ermitteln, warum einige Seiten Fehlermeldungen erhalten. Wir können diese Cookies auch verwenden, um Artikel oder Dienste auf der Webseite hervorzuheben, von denen wir glauben, dass sie aufgrund deiner Nutzung der Webseite für dich von Interesse sind.

Die Webseite verwendet derzeit die folgenden analytischen Cookies von Google Analytics:

Name des Cookies: -utma

Quelle: Google Analyse

Zweck: Diese Cookies werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie Besucher die Webseite nutzen. Anhand dieser Informationen stellen wir Berichte zusammen und können so die Webseite verbessern. Die von den Cookies in anonymer Form gesammelten Daten umfassen Informationen wie die Anzahl der Besucher auf der Webseite, woher die Besucher auf die Webseite gekommen sind und welche Webseiten sie besucht haben.

Weitere Information: Klicke hier, um die Datenschutzrichtlinie von Google in Bezug auf Google Analytics anzuzeigen http://www.google.com/analytics/learn/privacy.html

Du kannst das Tracking durch Google Analytics deaktivieren, indem du https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en-GB besuchst. Permanente Cookies.

Name des Cookies: rudder_cookies

Quelle: BUX

Zweck: Dieses Cookie wird verwendet, um die Quelle zu identifizieren, von der aus Benutzer auf unsere Web-Onboarding-Webseite (register.getbux.com) gelangen. Das Cookie identifiziert den Benutzer, indem es die E-Mail-Adresse des Benutzers mit dem Gerät verbindet, es ist eine Art Benutzer-Token. Das Cookie erfasst die Region und die verschlüsselte E-Mail-Adresse des Benutzers. Es ist ein Erstanbieter-Cookie und überträgt keine Daten an Dritte. BUX ist der Datenverantwortliche für die durch dieses Cookie bereitgestellten Informationen.

Weitere Information: Dieses Cookie wird automatisch vom RudderStack JavaScript SDK gesetzt. Die RudderStack-Software wird von RudderLabs entwickelt, ist jedoch Open Source und wird intern in unserem Datenstack gehostet.

Die Webseite von RudderLabs findest du hier:https://rudderstack.com/

Werbe-Cookies

Werbe-Cookies (oder Targeting-Cookies) sammeln Informationen über die mit deinem Gerät verbundenen Surfgewohnheiten und werden verwendet, um Werbung für dich und deine Interessen relevanter zu machen. Sie werden auch von Diensten verwendet, die von Dritten auf dieser Webseite bereitgestellt werden, wie z. B. „Gefällt mir“- oder „Teilen“-Schaltflächen, zusätzlich zur Bereitstellung der angeforderten Funktionen. Drittanbieter bieten diese Dienste an, da sie erkennen, dass du (oder genauer gesagt dein Gerät) eine bestimmte Webseite besucht hast. Diese Drittanbieter setzen Werbe-Cookies sowohl beim Besuch unserer Webseite als auch bei der Nutzung ihrer Dienste und wenn du von unserer Webseite weg navigierst. Ihre Cookie-Praktiken sind unten aufgeführt:

Cookie-Richtlinie von Facebook: https://en-gb.facebook.com/policies/cookies/

Cookie-Richtlinie von Twitter: https://help.twitter.com/en/rules-and-policies/twitter-cookies

Cookie-Richtlinie von Snapchat: https://www.snap.com/en-GB/cookie-policy/

Cookie-Richtlinie von MailChimp: https://mailchimp.com/legal/cookies/

Cookie-Richtlinie von Google Adwords: https://policies.google.com/technologies/types

Verwendung von IP-Adressen und Weblogs

Wir können deine IP-Adresse und deinen Browsertyp auch verwenden, um Probleme mit unserem Server zu diagnostizieren, unsere Webseite zu verwalten und den Service, den wir dir anbieten, zu verbessern. Eine IP-Adresse ist ein numerischer Code, der deinen Computer im Internet identifiziert. Deine IP-Adresse wird auch verwendet, um breite demographische Informationen zu sammeln.

Wir können IP-Suchen durchführen, um festzustellen, von welcher Domäne du kommst (z. B. google.com), um die demografischen Merkmale unserer Nutzer genauer zu bestimmen.

Wird geladen